17. August 2014

FÜR UNTERWEGS: DIE ERSTE-HILFE-APP FÜR HUNDE

Zu Notfällen kommt es ja immer unverhofft und plötzlich. Der Hund verletzt sich auf dem Spaziergang, gerät in eine Rauferei mit anderen Hunden oder verhält sich ungewohnt.

Und da das Gehirn des Herrchens dann in einen Ausnahmezustand gerät und vielleicht nicht mehr ganz rational denken kann, ist auch klar. Super, wenn man dann auf dem Handy die Erste-Hilfe-App für Hunde hat. Dort gibt es Tipps für die richtige Verhaltensweise und Ersthilfe im Notfall. Es finden sich dort 15 nach Themen sortierte Notfälle und Maßnahmen. Einfach und leicht erklärt.

Weitere Informationen und Download gibt es auf der Website ERSTE HILFE FÜR HUNDE zum Preis von 2,69 EUR.






Und wer sich gern noch ein bisschen weiter mit dem Thema beschäftigen möchte, dem empfehle ich diese Erste Hilfe für Hunde - DVD. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.